Nur vollständige Krankenakten zählen Pressemitteilung 04/16 des Amtsgerichtes München, 15. Januar 2016 „Der Anspruch auf Herausgabe der Patientenunterlagen in Kopie ist nur erfüllt, wenn der Arzt sämtliche Unterlagen in lesbarer Kopie gegen Kostenerstattung zur Verfügung stellt. Ein Zurückbehaltungsrecht an den Unterlagen wegen einer noch offenen Behandlungsrechnung besteht nicht.“ „Die Klägerin ist eine Krankenkasse mit Sitz […]

Read More